Gruß·wort

Endlich ist es Sommer! Es wird ein hoffentlich ganz normaler Sommer! Viele Menschen in den Werkstätten sind geimpft. Die Ansteckungs·gefahr wird geringer, je mehr Menschen sich impfen lassen. Dadurch hoffen wir auf die Rückkehr in ein „ganz normales“ Leben ohne oder mit nur ganz wenig Einschränkungen.

Wir wünschen euch einen schönen Sommer. Genießt die Sonne und das Leben!
Und bleibt bitte gesund!
Euer Redaktions·team:
Jens, Stefan, Marcel und Andreas

🖶 Hier könnt Ihr die aktuelle Ausgabe der LAK-Zeitung als PDF lesen oder ausdrucken.

Themen in dieser Ausgabe sind u.a.:

Gemeinsame Vorstands·sitzung LAK und LAG WfbM

Nach langer Zeit fand Anfang Mai eine gemeinsame Vorstands·sitzung von LAK und LAG statt. Es ging um das gemeinsame Kennen·lernen der Vorstände. Frau Grave und Frau Exner sind im Herbst neu in den Vorstand LAG gewählt worden. Frau Exner ist auch die neue Ansprech·partnerin für den Vorstand LAK.

Mitglieder-Versammlung Werkstatt-Räte Deutschland e.V.

Die 2. Mitglieder·versammlung von Werkstatt·räte Deutschland e.V. fand vom 15.-17. Juni 2021 als Video-Konferenz statt. Alle 16 Bundes·länder haben daran teilgenommen.

Wahlen zum Werkstattrat 2021

Vom 1. Oktober bis 30. November 2021 finden die nächsten Wahlen zum Werk-stattrat in den WfbM’s statt. Wahlvorbereitung für Werkstatträte braucht viel Zeit. Der Vorstand LAK hat sich Ge-danken gemacht, wie die Arbeit vom Wahl·vorstand in den Werkstätten unter-stützt werden kann.

Schulungs·angebot „Werkstatt·rats·wahl“

Am 22. Juni 2021 fand eine digitale Schulung zum Thema Werkstatt·rats·wahlen statt. Diese Schulung war vor allem für den Wahl·vorstand gedacht. 10 Werkstätten haben daran teilge-nommen.

 

 

Über ein Jahr befinden wir uns alle jetzt schon in dieser besonderen Situation, die Corona heißt. Betretungs·verbot, Abstand halten, Masken aufsetzen, Quarantäne, Fieber messen und Schnell·tests bestimmen den Alltag von Beschäftigten in unseren Werkstätten.
Leider werden wir noch eine Weile damit leben müssen. Es sind noch nicht viele Beschäftigte ge-impft.
Viele sind froh, dass die Arbeit in den Arbeits·bereichen fast überall wieder möglich ist.
Wir wünschen euch ein schönes und erholsames Osterfest.
Und vor allem bleibt schön gesund!
Euer Redaktions·team:
Jens, Stefan, Marcel und Andreas

Hier könnt Ihr die aktuelle Ausgabe der LAK-Zeitung als PDF lesen oder ausdrucken.

 

Vorweihnachts-Zeit. Es geht mit Riesenschritten auf Weihnachten zu. Diese Zeit ist immer auch verbunden mit einem Rückblick. Es war kein einfaches Jahr. Keiner konnte 2019 damit rechnen, dass uns „Corona“ so treffen würde. Betretungsverbot für Werkstätten, Maskenpflicht, Abstandsregelung…. Viele waren alleine zu Hause, durften teilweise ihre Angehörigen nicht besuchen, konnten nicht reisen, sich nicht treffen, keinen Sport im Verein machen….
Im November dann der 2. Lockdown. Wieder mit zahlreichen Einschränkungen.
Die Vorweihnachts-Zeit ist auch immer eine Zeit der Besinnung. Besinnung auf das Leben, auf das Schöne. Bitte genießt es.
Wir wünschen euch eine schöne Advents-Zeit, Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2021. Wir hoffen, dass wir uns alle bald wiedersehen werden.

Bleibt bitte gesund!
Euer Redaktions-Team: Jens, Stefan, Marcel und Andreas

Hier könnt Ihr die 2. Ausgabe der LAK-Zeitung als PDF lesen oder ausdrucken.

Das ist neu! Wir begrüßen euch herzlich zu unserer ersten Ausgabe von Werkstatt-Räten für Werkstatt-Räte in Mecklenburg-Vorpommern. Wir laden euch ein, diese zu lesen und an alle Beschäftigten weiter zu geben. Gern könnt ihr uns eure Wünsche, Ideen, aber auch eure Kritik sagen. Was findet ihr gut? Was findet ihr nicht gut? Worüber braucht ihr mehr Informationen?
Wir sind ein kleiner Kreis von Werkstatt-Räten, die sich für Zeitungs-Arbeit interessieren. Wir werden regelmäßige Treffen haben und uns zu den einzelnen Themen austauschen. Ein wichtiges Anliegen ist es, die Arbeit des Landes-Arbeits-Kreises in den Werkstätten bekannter zu machen. Wir wollen euch auch regelmäßig über Aktuelles aus der Politik informieren. Und wir wollen darüber berichten, was bei uns im Land und in den einzelnen Werkstätten passiert.

Hier könnt Ihr die 1. Ausgabe der LAK-Zeitung als PDF lesen oder ausdrucken.